Nach dem Kauf eines Plugins aus einer Testphase heraus wird dieses nicht direkt als Vollversion im Plugin-Manager oder Lizenz-Manager dargestellt. Shopware prüft bei Plugins ohne Lizenzcode lediglich alle 24 Stunden eine Veränderung der Lizenz.



Lösung

  • Hier reicht es in der Regel aus abzuwarten, bis auch im Backend des Shops das gekaufte Plugin als Vollversion gekennzeichnet wird.
  • Es kann hilfreich sein, den Backend Cache zu leeren
  • Die Testlizenz kann im Lizenz-Manager einfach gelöscht werden
  • Eine Neuinstallation des betroffenen Plugins ist nicht notwendig.


Sollte die Umstellung der Testversion zur Vollversion auch nach 24 Stunden nicht korrekt dargestellt werden, kannst Du dich telefonisch oder per Ticket an shopware wenden. Shopware ist für den Vertrieb der Plugins über die Plattformen des Plugin-Managers und des shopware Community Stores zuständig. Hersteller haben an dieser Stelle keine Handhabe.


Du kannst also nach dem Kauf der Vollversion direkt mit Deinen Einstellungen aus der Testversion weiterarbeiten. Es sind keine weiteren Schritte notwendig.